Genau

Persönlicher Glaube berechtigt nicht, anderen abzusprechen,

Persönlicher Glaube berechtigt nicht, anderen abzusprechen, sich abfällig darüber zu äußern.
Schaut sehr genau darauf, wer Blasphemie-Verbote befürwortet: Allzu oft sind es genau jene, denen in den Medien “liberale” Einstellungen bescheinigt werden…