Genau

Genau das. Vor einer Weile habe ich “Jalat ilmassa”

Genau das. Vor einer Weile habe ich “Jalat ilmassa” von Antti Rönkä gelesen, in dem er sehr gut beschreibt, wie es einen auch dann noch verfolgt, wenn man längst aus der Situation (meistens ja die Schule) raus ist.