Wähler

> Die AfD verlor in Summe keine Wählerstimmen – das

> Die AfD verlor in Summe keine Wählerstimmen – das schwächere Ergebnis ist vor allem der höheren Wahlbeteiligung geschuldet. 2000 Stimmen kamen von bisherigen Nichtwählern, 1000 von der CDU. Jeweils 1000 Wähler verlor die AfD an SPD, Grüne und Sonstige..<